Motivation und Ausbildung

Hallo und schön, dass du uns gefunden hast! 
Mein Name ist Gwendolyn - und so, wie meine Pferde mein Leben verändert haben, hat das Clickern wiederum die Qualität meines Lebens mit ihnen verbessert:

Meine jungen Shetty-Wallache Pünktchen, Moritz und Schoko und meine großartige Freiberger Stute Joleen machen jeden Augenblick mit ihnen besonders, bunt und wertvoll. Tag für Tag wachsen wir auf unserem positiv verstärkten Weg der Kommunikation zusammen und lernen gemeinsam. Denn beim Clickern gibt es nicht den einen, absoluten, richtigen Weg - Lernen ist ein Prozess, an dem Individuen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen und Empfindungen beteiligt sind. 

Clickern ist Hilfe zur Selbsthilfe! 
Was meiner Herde und mir geholfen hat, möchte ich an andere weitergeben. Daher bilde ich mich permanent professionell im Bereich der positiven Verstärkung weiter, lerne übers Lernverhalten und erweitere kontinuierlich meine Trainerqualitäten.

Ich habe alle fünf Hühnermodule von Nina Steigerwald besucht und bin Steigerwald.t Medical Trainer in Ausbildung. Ich gehöre dem Netzwerk für gewaltfreies Pferdetraining "Motionclick" von Sylvia Carnecki an.

Und sonst?

Fördern und fordern ist wichtig, aber die gemeinsame Kuschelzeit darf nicht zu kurz kommen! Ich liebe es, meinen Pferden zuzuhören und ihre Bedürfnisse zu erfüllen! 

Wir "tüdeln" aber nicht nur herum - mit Hilfe des Clickertrainings unterstütze ich jedes meiner kleinen und großen Pferde-Persönlichkeiten dabei, sich entsprechend der eigenen Voraussetzungen und Interessen weiterzuentwickeln. 

Ob Freiarbeit, Wippen, Horse Agility oder Medical Training - alle Themen, die ich als Trainerin anbiete, erarbeite ich auch mit meinen eigenen Vierbeinern!